Hochzeitsreportage Wasserhaus Moers

Wunderschöne Hochzeit in Moers mit freier Trauung.

Michelle & Richard haben im wunderschönen Wasserhaus in Moers geheiratet. Ich hatte großes Glück, dass ich dabei sein durfte. Immer wieder zogen dicke, bedrohliche Wolken an uns vorbei. Aber wie es der Zufall wollte, blieben wir komplett trocken und hatten einen wunderbaren Tag zusammen.

Hochzeit Wasserhaus Moers

Als ich an diesem Tag am Hotel Schwarzer Adler in Moers ankam, war ursprünglich angedacht den Tag ab dem First Look fotografisch zu begleiten. Da ich aber nicht wusste, wie gut ich mit dem Auto vorankam, war ich knapp eine Stunde zu früh auf dem Parkplatz des Hotels. Auf dem Parkplatz traf ich mich mit einer sehr lieben Kollegin, mit welcher ich den Tag über die Hochzeit begleiten durfte.

Wir hatten ja noch etwas Zeit und unterhielten uns, als eine junge Frau auf den Parkplatz fuhr, ausstieg, und mit einem Körbchen voller Hochzeitsutensilien und Sekt in Richtung Hotel ging. Wir wandten uns gleich an sie, und es stellte sich heraus, dass es sich um Michelles Trauzeugin handelte. Wir nutzten also die Gelegenheit sie aufs Hotelzimmer zu begleiten, um so doch schonmal ein paar Getting Ready Fotos zu machen.

Im Zimmer angekommen, war mir schnell klar, warum Kerstin mir bereits auf dem Parkplatz, im Gespräch verriet, es handle sich bei Michelle um eine unfassbar liebenswerte, aber sehr quirlige Person: Das Zimmer war winzig und mittlerweile tummelten sich dort nicht nur Michelle, die noch im Bademantel steckte, samt ihrem bestem Freund und Trauzeugin, sondern auch wir beide mit unserem Equipment. Es lief Musik aus den 90ern und das ein oder andere Gläschen Sekt wurde schon als vermisst gemeldet. Kurzum: Die Stimmung war gelassen und es lag eine ganz große Portion Aufregung und Vorfreude in der Luft.

Hochzeit Wasserhaus Moers

So lernte ich also Michelle kennen und was mich sofort faszinierte, war ihre unglaublich sympathische und positive Art. Es war direkt ein vertrautes Gefühl dort zu sein und es steigerte meine Vorfreude auf, dass was an diesem Tag noch kam. Und auch wenn, bei dem kleinen Zimmer und der Menge an Menschen, der erste Tropfen Schweiß nicht lange auf sich warten ließ, fingen wir gleich mit dem Fotografieren an.

Nachdem Michelles bester Freund Julian nochmal den Sitz der Haare und das Make-Up überprüfte, schlüpfte Michelle in ihr wunderschönes Kleid und wir fuhren in den Schlosspark Moers. Dort wartete ihr zukünftiger Mann Richard bereits ungeduldig und sichtlich nervös auf seine Braut. Die Auswahl fiel nicht zufällig auf den Schlosspark: Denn dies war auch der Ort, an dem sich die beiden zum ersten Mal getroffen haben. Über uns zogen dicke Wolken voller Regen, aber es kam glücklicherweise nicht ein Tropfen bei uns an.

Nachdem wir uns ein bisschen unterhalten hatten, war es auch schon endlich so weit. Richard stand auf einem Weg im Park und schaute in Richtung einer Treppe, welche Michelle hinabstieg und mit großen Schritten auf ihn zuging. Nachdem die beiden sich begeistert in die Arme fielen, und wir traumhafte Bilder schießen konnten, ließen wir die beiden kurz allein, damit sie ihren gemeinsamen Moment genießen konnten.

Wasserhaus Moers
Wasserhaus Moers

Danach ging es gleich zur Location: Ins Wasserhaus Moers. Dort fand der Empfang der Gäste statt und anschließend eine wunderschön emotionale freie Trauung. Julian hielt eine ergreifende Rede über das Hochzeitspaar und es flossen eine Menge Tränen vor Glück. Ich kann nur sagen, dass es mir große Freude bereitet hat, dieses sympathisch-verrückte Paar mit ihrer großartigen Hochzeitsgesellschaft an diesem Tag begleiten zu dürfen! Den beiden wünsche ich nur das Beste für ihre gemeinsame Zukunft!

Eure Hochzeit

Konnte Euch meine Hochzeitsreportage überzeugen?

Wenn ja, dann freue ich mich sehr auf Eure Anfrage! Schreibt mir einfach, und wir erzählen gemeinsam Eure Geschichte!

Schaut Euch weitere

Hochzeitsreportagen an:

KONTAKT

Gefällt Euch diese Hochzeitsreportage? Dann freue ich mich sehr auf Eure Nachricht!

Folgt mir auf Instagram

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner